Konzert des Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 21. Mai 2017 um 19 Uhr

in der Lukaskirche in Karlsruhe
Hagenstr. 7

Michael Dobler
Sinfonia für Streicher in D-Dur

Georg Friedrich Händel
Konzert für Orgel und Streichorchester

Robert Fuchs
Streicherserenade Nr. 3

Orgel: Susanne Storz
Leitung: Toni Reichl Info

Plakat CaR Konzert Mai 2017

Konzert des Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 20. November 2016 um 19 Uhr

in der Lutherkirche in Karlsruhe
Durlacher Allee 23

Johann Michael Haydn (1737-1806) 
Sinfonia D-Dur
Felix Treiber (geb. 1960)
Konzert für Violoncello und Streichorchester
                                                      
Gustav Jensen (1843-1895)
Sinfonietta für Streichorchester

Violoncello: Alisa von Stackelberg
Leitung: Toni Reichl Info

Einladung 20.11.2016

 

Am Sonntag, 1. Mai 2016, 19 Uhr gibt das Kammerorchester Collegium a Rhythmicum ein Konzert in der Lutherkirche Karlsruhe.
Der Eintritt ist frei!

Das Kammerorchester Collegium a Rhythmicum stellt in seinem Konzert wieder selten aufgeführte und nahezu unbekannte Werke vor, die aber absolut hörenswert sind. Das Hornkonzert des Schweizer Komponisten Othmar Schoeck besticht durch Virtuosität und überraschende Wendungen und – obwohl 1951 komponiert – durch klangschöne, lyrische Passagen. Die Solo-Hornistin der Badischen Staatskapelle ist die Solistin im Konzert.
Außerdem führt das Collegium a Rhythmicum eine Serenade des ungarischen Komponisten Gyula Beliczay auf, die ebenfalls äußerst selten zu hören ist. Deutliche Anklänge an die ungarische Volksmusik machen den Charme dieses Stücks aus.
Ein Adagio mit Fuge von Wolfgang Amadeus Mozart und eine Elegie von Peter Tschaikowsky ergänzen das interessante Konzertprogramm.

 

 


Konzert des Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 20. März 2016 um 17 Uhr
Evangelisches Gemeindezentrum,
Goethestraße 8, 76337 Waldbronn-Reichenbach



Peter I. Tschaikowsky (1840 - 1893)
Suite nach Klavierstücken für Klarinette und Streichorchester
Klarinette: Stefanie Dietz-Mannherz

Richard Wagner (1813 - 1863)
Vorspiel zu Tristan und Isolde

Max Reger (1873 - 1916)
Lyrisches Andante für Streichquintett

Julius von Beliczay (1835 - 1893)
Serenade in d-moll

Leitung: Toni Reichl Info









Konzert des Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 29. November 2015 um 17 Uhr
Lutherkirche, Durlacher Allee 23, 76131 Karlsruhe



Giovanni B. Pergolesi (1710 - 1736)
Sinfonia in D-Dur


Peter I. Tschaikowsky (1840 - 1893)
Suite nach Klavierstücken für Klarinette und Streichorchester
Klarinette: Martin Augustin


Richard Wagner (1813 - 1863)
Vorspiel zu Tristan und Isolde


Paul Juon (1872 - 1940)
Kleine Sinfonie


Leitung: Toni Reichl Info









Konzert des Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 03. Mai 2015 um 19 Uhr
Lutherkirche, Durlacher Allee 23, 76131 Karlsruhe



Georg Friedrich Händel (1685-1759)
Rinaldo-Suite
Cembalo: Daniel Kaiser


Jan K.J. Neruda (1708-1780)
Trompetenkonzert in Es-Dur
Trompete: Daniel Wimmer
Cembalo: Daniel Kaiser


Emanuel Moór (1863-1931)
Serenade für Streichorchester, Op. 16.


Leitung: Toni Reichl Info









Konzert des Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 01. März 2015 um 18 Uhr
Evangelisches Gemeindezentrum,
Goethestraße 8, 76337 Waldbronn-Reichenbach




Ignaz Pleyel (1757 - 1831)
Sinfonietta


Sugár Rezső (1919-1988)
Concertino für Violine und Streicher
Violine: Kathrin Alger


Jules Massenet (1842-1912)
Méditation de "Thaïs"
Violine: Hannah Armbruster


Arthur Foote (1853 - 1937)
Serenade für Streichorchester in E-Dur


Leitung: Toni Reichl Info









Konzert-Highlight des Collegium a Rhythmicum mit Marimba:
Werke von Bach, Pleyel, Smetana und Foote

30. November 2014 ab 17:00 Uhr

Lutherkirche Karlsruhe, Oststadt, Durlacher Allee 23

 

Am Sonntag, den 30. November um 17 Uhr gibt das Kammerorchester Collegium a Rhyth­micum ein Konzert in der Lutherkirche Karlsruhe mit Werken von Pleyel, Séjourné, Foote und Smetana.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Herbstkonzertes des Collegium a Rhythmicum steht das Concerto für Marimba und Streichorchester von Emmanuel Séjourné. Obwohl erst 2005 entstanden, gehört es schon jetzt zu den Klassikern der Marimba-Literatur, da es roman­tisch-stimmungsvolle Klänge mit hoch virtuosen und fetzigen Passagen verbindet. Der Solist ist Frank Thomé, Schlagzeuger, Komponist und Lehrer am Badischen Konservatori­um Karlsruhe.

Umrahmt wird das Marimba-Concerto von einer Sinfonietta von Ignaz Pleyel, einem Zeit­genossen von Mozart und Haydn, und einer kurzen musikalischen Besinnung von Bed?ich Smetana.

Mit einem weiteren Höhepunkt endet das Konzert: Der Komponist Arthur Foote ist hierzu­lande nahezu unbekannt, war aber im Musikleben der USA zur Jahrhundertwende eine wichtige Figur. Seine Werke sind nur sehr selten zu hören. Im Konzert des Collegium a Rhythmicum gibt es nun die Gelegenheit seine klangvolle, spätromantische Serenade E-Dur zu erleben. Ein anspruchsvolles und sehr abwechslungsreiches Werk, das sich zu entdecken lohnt!

Ignaz Pleyel (1757 - 1831)
Sinfonietta

Emmanuel Séjourné (*1961)
Konzert für Marimba und Streichorchester

Bedřich Smetana (1824 - 1884)
Lento

Arthur Foote (1853 - 1937)
Serenade für Streichorchester
in E-Dur

Marimba: Frank Thomé

Leitung: Toni Reichl Info

 

 

 








Konzert des
Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 08. Dezember 2013 um 17 Uhr
Karlsruhe - Lutherkirche am Gottesauerplatz

Edward Elgar

Sospiri - Adagio für Streicher

Karl von Ordonez

Sinfonia in B-Dur


Gustav Mahler Info

Adagietto für Streicher - aus der 5.ten Symphonie

Harfe: Claudia Karsch Info


Oscar Straus Info

Serenade in g-moll für Streichorchester

Dimitri Schostakowitsch

Walzer Nr. 2

Leitung: Toni Reichl Info








Konzert des
Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 12. Mai 2013 um 19 Uhr
Karlsruhe - Lutherkirche am Gottesauerplatz

Matthias Georg Monn (1717 - 1750) Info

Sinfonie für Streichorchester

Johann Joachim Quantz (1697 - 1773) Info

Flötenkonzert in G-Dur
mit Streichorchester

Solistin: Katharina Hermann Info

Robert Fuchs (1847 - 1927) Info

Streicherserenade Nr. 2

Leitung: Toni Reichl Info

Kritik des Konzertes vom 21. November 2012 in der Lutherkirche




Bericht des Konzerts vom 27.02.2011 in Waldbronn











hier die Kritik des Konzertes vom 9. November 09
gemeinsam mit der Lutherkantorei




bitte anklicken um eine größere Darstellung zu erhalten

 

 








Jubiläumskonzert
20 Jahre Collegium a Rhythmicum
am Sonntag, den 17. Mai um 20 Uhr
Karlsruhe - Lutherkirche am Gottesauerplatz


Carl Maria von Weber (1786 - 1826) Info
Sinfonie in D-Dur



Johann Sebastian Bach (1685 - 1750) Info
Konzert in A-Dur
für Oboe d'amore


Solistin: Dörthe Mandel Info


Carl Reinecke (1824 - 1910) Info
Serenade für Streicher


Leitung: TONI REICHL Info


bitte anklicken um eine größere Darstellung zu erhalten


bitte anklicken um eine größere Darstellung zu erhalten